Ausschreibung Mixed-Pokal

Spielberechtigte Mannschaften:

  • Spielberechtigt im Pokal sind Mixed-Mannschaften aller Klassen, sowie Mixed-Mannschaften, die nicht an der Mixed-Runde teilnehmen. Ebenso dürfen Spielgemeinschaften gebildet werden. Es dürfen auch aktive Spieler und Spielerinnen (auch komplette Aktiven-Teams) bis einschließlich Bezirksliga teilnehmen.
  • Der Verein, für den die Mannschaft spielt, muss Mitglied in einem Volleyball-Verband sein.

Mögliche Bonifikationen:

Folgende Bonifikationen sind möglich, wenn die Mixed-Mannschaft an der laufenden Mixed-Runde teilgenommen hat, es sich nicht um Spielgemeinschaften nur für den Pokal handelt und keine Aktiven eingesetzt wurden:

  • Der Pokalsieger ist automatisch in der B-Klasse (Bezirksliga) und erhält das Recht auf Relegation zur A-Klasse (Pfalzliga)
  • Die beste pfälzische Mixed-Mannschaft der Endrunde des Pokals darf an den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften teilnehmen. Die zweitbeste pfälzische Mixed-Mannschaft der Endrunde des Pokals spielt gegen die zweitbeste pflälzische Mixed-Mannschaft der A-Klasse (Pfalzliga) eine Qualifikation zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft.

Durchführung:

  • Man muss sich für den Pokal  a n m e l d e n !!  Für Teams der Mixed-Runde und Aktive kostet die Teilnahme am Pokal nichts, sie ist im Beitrag für die Runde enthalten.
  • Startgebühr für "Neue"  20,- € (Rechnung abwarten)
  • Kaution für "Neue"  50,- € (Rechnung abwarten)
  • Anmeldeschluss: 31. August eines Jahres bei Karin Minis (Pokalleitung)
  • Der Pokal findet an 3 Terminen statt. Die A-Klasse hat in der ersten Runde ein Freilos.
  • Der Mixed-Ausschuss organisiert Spieltage und Hallen (Ausrichter gesucht). Die Teams treffen sich in einer oder mehreren Hallen und werden vor Ort in Gruppen ausgelost. 4 Teams qualifizieren sich für die Endrunde (Halbfinale, Finale).
  • Alle Spielberichtsbögen des Pokals an Karin Minis schicken, die auch weitere Fragen zum Pokal beantwortet.
    Ergebnisse gleich am Spieltag per Mail schicken (auch einzelne Sätze).

Ausleihregelung Pokal:

Ein Team darf sich Spieler im Pokal für einen Spieltag ausleihen, egal für wie viele Spiele. Dies wird für die Mixed-Runde nicht mitgezählt. Alle anderen betroffenen Teams müssen einverstanden sein und es muss vor dem Spiel im Spielberichtsbogen eingetragen werden. Meldeliste mitbringen !

Wichtig:

  • Aktive Teams bzw. einzelne aktive Spieler und Spielerinnen müssen vorher auf dem Spielberichtsbogen besonders gekennzeichnet werden.

Termine Mixed

Samstag, 19. September 2020
Mixed Pokal 1. Runde Mixed Pokal 1. Runde
Samstag, 21. November 2020
Mixed Pokal 2. Runde Mixed Pokal 2. Runde
Samstag, 20. März 2021
Mixed Pokal 3. Runde Mixed Pokal 3. Runde
Samstag, 17. April 2021
Mixed Relegation Mixed Relegation

Spieltag aktuell

Spiele

Samstag, 28. März 2020

14:00
Wallabies Speyer 2 Wallabies Speyer 2
Jäger des verlorenen Satzes Landau Jäger des verlorenen Satzes Landau
-:-
14:00
Wallabies Speyer 2 Wallabies Speyer 2
Big Blocker Heiligenstein Big Blocker Heiligenstein
-:-
14:00
Jäger des verlorenen Satzes Landau Jäger des verlorenen Satzes Landau
Big Blocker Heiligenstein Big Blocker Heiligenstein
-:-
14:00
VTV Die Peife VTV Die Peife
VSG Mixed 1 VSG Mixed 1
-:-
14:00
VTV Die Peife VTV Die Peife
VBC Haßloch Invalidos VBC Haßloch Invalidos
-:-
14:00
VSG Mixed 1 VSG Mixed 1
VBC Haßloch Invalidos VBC Haßloch Invalidos
-:-

Sonntag, 29. März 2020

11:00
Volleyholics Mutterstadt Volleyholics Mutterstadt
Mir egal Edenkoben Mir egal Edenkoben
-:-
11:00
Volleyholics Mutterstadt Volleyholics Mutterstadt
TSG 78 Heidelberg TSG 78 Heidelberg
-:-
11:00
Mir egal Edenkoben Mir egal Edenkoben
TSG 78 Heidelberg TSG 78 Heidelberg
-:-