• VVRP setzt Spielbetrieb 2020/21 aus!

    VVRP setzt Spielbetrieb 2020/21 aus!

    VVRP: Spielbetrieb

    Mainz, 20.10.2020

    Liebe Sportfreunde in Rheinland-Pfalz,

    Auf Grund der aktuellen (Corona-) Situation in Deutschland, insbesondere in Rheinland-Pfalz, und auf Grundlage der ausführlichen Antworten, Wünsche und Bedenken der Mannschaften hat der VVRP-Landesspielausschuss (LSA) in Abstimmung mit dem VVRP-Vorstand beschlossen, den VVRP-Liga-Spielbetrieb (Verbands- und Rheinland-Pfalz-Ligen) für die Saison 2020/21 auszusetzen und nicht zu werten.

    Der VVRP-Jugendspielbetrieb und der VVRP-Seniorenspielbetrieb ist davon ausgenommen!

    Der VVRP bietet den Vereinen/Mannschaften an, die Ausrichtung von Freundschaftsspielen zu veröffentlichen bzw. unter den Interessenten zu vermitteln. Dazu werden wir auf der Homepage eine entsprechende Seite veröffentlichen. Die Benutzung von SAMS-Score ist dafür nicht vorgesehen. Ebenso werden die Spielerlizenzen A nicht benötigt und nicht ausgestellt (ausser wenn ausdrücklich gewünscht) und nicht in Rechnung gestellt.

    Der VVRP-LSA und der VVRP-Vorstand behalten sich jedoch das Recht vor, bei gravierenden Änderungen bzgl. Beurteilung der Situation, was derzeit sehr unrealistisch erscheint, ggf. einen vereinfachten Spielmodus für die VVRP-Spielklassen in Kraft zu setzen. Dafür würden sich beide Gremien nochmals außerordentlich zusammenfinden und Euch zeitnah informieren.

    Spielausschuss, Vorstand und auch die meisten Vereine/Mannschaften sind sich einig, dass unser Sport in Rheinland-Pfalz „nur“ ein Hobby ist.

    Auch wir als Volleyballfamilie können und sollten der Situation nicht nur Rechnung tragen, sondern auch alles dafür tun, uns und unsere Mitmenschen so gut es geht zu schützen.

    Sportliche Grüße und bleibt bitte alle gesund!

    VVRP-Landesspielausschuss und VVRP-Vorstand

    20.10.2020 20:12
  • VVRP: Informationen und Ausschreibung Senior (-Innen) Meisterschaften 2020/21

    VVRP: Informationen und Ausschreibung Senior (-Innen) Meisterschaften 2020/21

    VVRP: Senioren

    Sofern Coronabedingt gespielt werden kann, ist vom Landesspielausschuss das Wochenende 5./6.Dezember 2020 für die Landesmeisterschaft der Senior/innen vorgesehen - bitte vormerken.

    Sofern Coronabedingt und notwendig, werden die Landesmeisterschaften der Senioren (-Innen) am Samstag/Sonntag, den 05./06.12.2020 entsprechend der Anlage 3 Seniorenspielordnung zur VVRP-LSO ausgetragen.

    Teilnahmeberechtigt sind je Altersklasse auch mehrere Mannschaften eines Vereines.

    Detaillierte Informationen zur Spielzeit 2020/21 gibt es unter "Infos Saison 2020/21".

    Mannschaftsmeldungen und vorsorgliche Ausrichterbewerbungen bitte bis zum 15. November 2020 über SAMS oder schriftlich an:
    VVRP-Landesspielwart Gerhard Vogel
    und an die VVRP-Geschäftsstelle.

    20.10.2020 08:06
  • VVRP Verbandstag am 28.11. in Koblenz-Kesselheim

    VVRP Verbandstag am 28.11. in Koblenz-Kesselheim

    VVRP: Allgemeines
    wegen Corona verschoben, findet der VVRP Verbandstag dieses Jahr unter Corona-Bedingungen (z.B. Abstand, Masken, Voranmeldung) am  28.11.2020   um 13 Uhr  in Kesselheim statt. Ort:  "Hermann-Höfer-Halle" des VfL Kesselheim, Martinusstr.13, 56070 Koblenz weitere Details folgen ..... link zu den Unterlagen:  http://verbandstag.vvp-online.de
    13.10.2020 12:18
  • Pfalzmeisterschaft U16m kampflos an TuS Heiligenstein

    Pfalzmeisterschaft U16m kampflos an TuS Heiligenstein

    VVP: Jugend

    05.10.2020 11:11
  • Jugendmeisterschaft U18weiblich - Vorrunde

    Jugendmeisterschaft U18weiblich - Vorrunde

    VVP: Jugend

    Die U18 Pfalzmeisterschaft wurde wegen der Corona-Beschränkungen in 2 VorrundenGruppen eingeteilt. Das Finale findet zu einem anderen Zeitpunkt statt.

    die Ergebnisse der Vorrunde ...

    05.10.2020 11:08
  • Jugendmeisterschaft U18m: 1. SG Südpfalz, 2. TuS Heiligenstein, 3. VBC Haßloch

    Jugendmeisterschaft U18m: 1. SG Südpfalz, 2. TuS Heiligenstein, 3. VBC Haßloch

    VVP: Jugend

    Platzierungen bei der Pfalzmeisterschaft U18 männlich

    1. SG Südpfalz,
    2. TuS Heiligenstein
    3. VBC Haßloch

    alle Spiele....

    05.10.2020 10:58
  • Jugendmeisterschaft U20w: Heiligenstein gewinnt vor Rodenbach und Rheinzabern

    Jugendmeisterschaft U20w: Heiligenstein gewinnt vor Rodenbach und Rheinzabern

    VVP: Jugend

    Siegertreppchen in Corona-Zeiten bei der U20 weiblich:

    1. TuS 1911 Heiligenstein 1
    2. TV Rodenbach Gold
    3. TV 1890 Rheinzabern

    alle Spiele....

    05.10.2020 10:47
  • Jugendmeisterschaft U20m: SG Südpfalz vor Speyer und Mundenheim

    Jugendmeisterschaft U20m: SG Südpfalz vor Speyer und Mundenheim

    VVP: Jugend

    Siegertreppchen mit Corona-Abstand:

    1. SG Südpfalz
    2. TSV Speyer
    3. VTV Mundenheim

    alle Spiele....

    05.10.2020 10:40

Ausschreibung Mixed-Pokal

VVP: MixedPokal

Spielberechtigte Mannschaften:

  • Spielberechtigt im Pokal sind Mixed-Mannschaften aller Klassen, sowie Mixed-Mannschaften, die nicht an der Mixed-Runde teilnehmen. Ebenso dürfen Spielgemeinschaften gebildet werden. Es dürfen auch aktive Spieler und Spielerinnen (auch komplette Aktiven-Teams) bis einschließlich Bezirksliga teilnehmen.
  • Der Verein, für den die Mannschaft spielt, muss Mitglied in einem Volleyball-Verband sein.

Mögliche Bonifikationen:

Folgende Bonifikationen sind möglich, wenn die Mixed-Mannschaft an der laufenden Mixed-Runde teilgenommen hat, es sich nicht um Spielgemeinschaften nur für den Pokal handelt und keine Aktiven eingesetzt wurden:

  • Der Pokalsieger ist automatisch in der B-Klasse (Bezirksliga) und erhält das Recht auf Relegation zur A-Klasse (Pfalzliga)
  • Die beste pfälzische Mixed-Mannschaft der Endrunde des Pokals darf an den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften teilnehmen. Die zweitbeste pfälzische Mixed-Mannschaft der Endrunde des Pokals spielt gegen die zweitbeste pflälzische Mixed-Mannschaft der A-Klasse (Pfalzliga) eine Qualifikation zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft.

Durchführung:

  • Man muss sich für den Pokal  a n m e l d e n !!  Für Teams der Mixed-Runde und Aktive kostet die Teilnahme am Pokal nichts, sie ist im Beitrag für die Runde enthalten.
  • Startgebühr für "Neue"  20,- € (Rechnung abwarten)
  • Kaution für "Neue"  50,- € (Rechnung abwarten)
  • Anmeldeschluss: 31. August eines Jahres bei Karin Minis (Pokalleitung)
  • Der Pokal findet an 3 Terminen statt. Die A-Klasse hat in der ersten Runde ein Freilos.
  • Der Mixed-Ausschuss organisiert Spieltage und Hallen (Ausrichter gesucht). Die Teams treffen sich in einer oder mehreren Hallen und werden vor Ort in Gruppen ausgelost. 4 Teams qualifizieren sich für die Endrunde (Halbfinale, Finale).
  • Alle Spielberichtsbögen des Pokals an Karin Minis schicken, die auch weitere Fragen zum Pokal beantwortet.
    Ergebnisse gleich am Spieltag per Mail schicken (auch einzelne Sätze).

Ausleihregelung Pokal:

Ein Team darf sich Spieler im Pokal für einen Spieltag ausleihen, egal für wie viele Spiele. Dies wird für die Mixed-Runde nicht mitgezählt. Alle anderen betroffenen Teams müssen einverstanden sein und es muss vor dem Spiel im Spielberichtsbogen eingetragen werden. Meldeliste mitbringen !

Wichtig:

  • Aktive Teams bzw. einzelne aktive Spieler und Spielerinnen müssen vorher auf dem Spielberichtsbogen besonders gekennzeichnet werden.
veröffentlicht am Montag, 7. September 2020 um 20:13; erstellt von Minis, Karin
letzte Änderung: 07.09.20 20:31

VVP Kalendervorschau

Samstag, 31. Oktober 2020
LSB Mitgliederversammlung - abgesagt/verschoben LSB Mitgliederversammlung - abgesagt/verschoben
Sonntag, 1. November 2020
Allerheiligen Allerheiligen
Samstag, 7. November 2020
VVP U12w - 1.Spieltag VVP U12w - 1.Spieltag
Samstag, 7. November 2020
VVP U14m - 2.Spieltag VVP U14m - 2.Spieltag
Samstag, 7. November 2020
DVV Mitgliederversammlung DVV Mitgliederversammlung
Samstag, 7. November 2020
D-Trainerausbildung 2020 D-Trainerausbildung 2020
Sonntag, 8. November 2020
VVP U12m - 1.Spieltag VVP U12m - 1.Spieltag
Sonntag, 8. November 2020
VVP U14w - 2.Spieltag VVP U14w - 2.Spieltag