Einsteigerliga - aktueller Stand 16.2.2019

Meldungen:

  • weiblich:   
    • TV Rodenbach US I  (Raimund)
    • TV Rodenbach US II  (Raimund)
    • TS Germersheim  (Philipp & Dominik)
  • männlich: 
    • SG Speyer-Hassloch 1 (Jannik & Timo)
    • SG Speyer-Hassloch 2 (Krisztina)
    • SG REHAmed Südpfalz (Sepp)
    • SG Weilerbach-Rodenbach (Tommy)
    • SG Enkenbach-Kaiserslautern (Andreas)

Es wird gespielt am 9.März ab 10 Uhr (siehe Spielplan) im Pamina Schulzentrum in Herxheim

Auf Wunsch kann eine Rückrunde stattfinden.

Es spielt jeder gegen jeden, die spielfreie Mannschaft stellt das Schiedsgericht. Bei den weiblichen Teams auf 2 Gewinnsätze, bei den männlichen Teams auf 2 Sätze !


Ausschreibung:

Auch für 2018/19 ist eine EinsteigerLiga geplant. Die bisher bestehenden Regelungen (Einsteigerliga - Regularien hier klicken) bleiben grundsätzlich unverändert.

 Interessierte Vereine/Mannschaften melden Ihre Mannschaft bitte bis spätestens 27.Januar 2019 (20.Januar 2019) über SAMS an, alternativ über die Geschäftsstelle des VVP (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Als potentielle Spieltage sind die Monate Januar bis Mai 2019 (ca 1 Spieltag im Monat) vorgesehen, Terminvorschläge und Fragen/Kommentaren bitte an die Geschäftsstelle des VVP (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!):

  • 2./3.Februar und/oder 9./10.Februar und/oder 9.März  (weitere Vorschläge ?)
  • alternativ und nach Absprache kann dann auch während der Woche gespielt werden) 

Zusammenfassung des Modus - Details siehe Einsteigerliga - Regularien:

Die E-Liga spielt getrennt in weiblichen und männlichen Teams, gemischte Mannschaften spielen bei der Einsteigerliga männlich mit. Es sollen echte Einsteiger- und Jugendteams starten, also bitte keine Spielerinnen und Spieler die bereits regelmäßig in den "normalen" Ligen spielen. Wir wollen die Spieltage als Turniere mit Spielen auf Zwei-Gewinn-Sätzen organisieren, dabei werden Mannschaftslisten vorgelegt, Spielerpässe (Aktive und Jugend) sind erwünscht, für die notwendigen Schiedsrichtereinsätze sind Jugendlizenz meist ausreichend, besser wäre eine D-Lizenz.
Eine Mannschaft muss nicht bei jedem der fünf Spieltage dabei sein, da wir aber wie im Vorjahr am letzten Spieltag ein großes gemeinsames Turnier veranstalten wollen, mit Siegerehrung, solltet ihr mindestens diesen Termin festhalten. Wir spielen 6:6 auf dem normalen Feld, es kann vereinbart werden, z.B. das Netz niedriger zu machen, im Notfall darf man sich auch mal eine Spielerin oder einen Spieler ausleihen.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK